Zum Inhalt springen

The Oda Sweater

Regulärer Preis€479,00 Sale Preis

The Oda Sweater

Regulärer Preis€479,00 Sale Preis
Wähle eine Farbe
Wähle eine Größe
SIZES DE FR IT UK US AUS
XXS 32 34 38 6 2 6
XS 34 36 40 8 4 8
S 36 38 42 10 6 10
M 38 40 44 12 8 12
L 40 42 46 14 10 14
XL 42 44 48 16 12 16

Deutschland:
UPS Standard (1 - 4 Werktage): kostenlose
UPS Express (1 – 2 Werktage): € 20.00

Österreich:
UPS Standard (1 - 4 Werktage): € 15.00
UPS Express (1 – 2 Werktage): € 35.00

Restliche EU:
UPS Standard (1- 4 Werktage): € 25.00
UPS Express: auf Anfrage

Liechtenstein, Schweiz:
Standard (2 – 4 Werktage): € 35.00
Express (1 – 2 Werktage): € 45.00
Sofern der Warenwert € 1,000.00 übersteigt, wird der Aufwand für die Erstellung von Zolldukumenten mit € 45.00 berechnet.

USA, Kanada, Australien:
UPS Express: € 85.00

Bei der Einfuhr in Nicht-EU Länder können Gebühren für Zoll und Steuern anfallen. Bitte kontaktieren Sie vorab Ihre zuständige Zollbehörde   

Wir akzeptieren Retouren und Umtausch, bis 14 Tage nach Zustelldatum. Nur den Versand übernehmen wir leider nicht – die Rücklieferung an uns ist selbst zu tragen. Aber vielleicht können wir bereits vor dem Kauf hinsichtlich Grösse und Farbwahl beraten? Rufen Sie uns jederzeit an, oder schreiben Sie uns Ihre Fragen und Bedenken an: help@antoniazander.com

Kleine Warenkunde: Alpakas wurden in Peru schon zwischen 4000 und 5000 v. Chr. domestiziert. Um 2500 v. Chr. begann man, Alpakafasern als Textilfasern zu verarbeiten. Die feinsten Alpakafasern waren dem Inka-Königshaus vorbehalten. Seitdem und bis heute sind Alpakas für viele Familien in den Anden die wichtigste Einkommensquelle und auch ein kulturelles Wahrzeichen weit über die Grenzen hinaus.

Anders als bei Mohairziegen und -schafen, die in sehr großen Betrieben gezüchtet werden, sind es in den Anden eher kleine Familienbetriebe. Einige Familien besitzen nur wenige Alpakas, weshalb sie diese auch wie Haustiere halten. 

Unser italienischer Garnproduzent ist Mitglied der Internationalen Alpaka Vereinigung in Peru (Asociacion Internacional de la Alpaca, AIA), die sich für die Förderung und den Schutz der Alpakafaser, der Tiere, der Züchter und des Territoriums in Peru einsetzt. 
Der Verband überwacht die Einhaltung ethischer und verantwortungsvoller Praktiken bei den Züchtern und Händlern, sowie Umweltbewusstsein und Respekt für das Ökosystem der Anden.

Mit diesem Backgroundwissen macht der neue Lieblingspullover vielleicht noch mehr Spaß? Noch mehr Facts über Alpaca sind bei Oda Cardigan und Ricarda Sweater nachzulesen.

Zusammensetzung:

68% Babyalpaka, 22% Seide, 10% mulesing-freie Merinowolle
100% Mindfully knitted in Parma, Italy

Details:

kastiger, kurzer Rundhalspullover
voluminöse Ballonärmel
enge Bündchen
leichtes, flauschiges Garn

Pflege:

30° Wollwaschgang

Paßform:

fällt der Größe entsprechend aus
voluminöse, verkürzte Form
Das Model ist 178 cm und trägt S

Warum mindful?

Unsere Liebesgeschichte beginnt in der inneren Mongolei, dort, wo Nomadenfamilien seit Jahrhunderten mit den anspruchsvollen Cashmereziegen (Capra Hircus Laniger) leben. Die handselektierte Rohwolle wird in italienischen Traditionsspinnereien zu feinsten Garnen verarbeitet. Das Ergebnis: die leichteste, weicheste und luxuriöseste Naturfaser der Welt,

 

In Zeiten der globalen Massen- und Billigproduktionen konzentrieren wir uns auf hochwertige, langlebige und zeitlose „Investment-Pieces“, die möglichst ökologisch und sozial verantwortungsbewusst produziert werden, um den Planeten nicht noch weiter zu überschwemmen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden pflegen wir enge Beziehungen zu unseren Lieferanten und Herstellern und arbeiten mit Partnern zusammen, die uns helfen, unseren Anspruch zu erfüllen und stetig zu verbessern.

Dieses Teil wurde aus hochwertigen Naturfasern gefertigt. Bitte behandeln Sie es respektvoll und beachten vor allem die Symbole auf dem Pflege-Etikett – der richtige Umgang ist entscheidend für die Langlebigkeit des Schätzchens! Vielleicht wurde Ihnen bisher etwas anderes erzählt, aber es ist absolut in Ordnung, Cashmere zu Hause zu waschen (falls das Pflege-Etikett nichts anderes vorschreibt). Hier haben wir ein paar Tipps dazu.